Niedrigzinspolitik stößt bei Sparern in ganz Europa auf Unzufriedenheit

23.02.2017

Fast die Hälfte der Deutschen sind aufgrund der niedrigen Zinsen „unzufriedene Sparer“. Das ist eine der Erkenntnisse aus einer repräsentativen Befragung der ING-DiBa, bei der Konsumenten in 13 europäischen Ländern sowie Australien und den USA zum Thema Sparverhalten in der Niedrigzinsphase befragt wurden.


ING-DiBa erzielt erneut Rekordergebnis

03.02.2017

Für die ING-DiBa war das Geschäftsjahr 2016 das vierte Mal in Folge das erfolgreichste Jahr in ihrer Unternehmensgeschichte: Die Bank erzielte, trotz des schwierigen Branchenumfelds ein Rekordergebnis von 1.234 Mio. Euro vor Steuern (2015: 1.115 Mio. Euro).





Helmut Schmidt Journalistenpreis

Ziele und Hintergrund

Der Helmut Schmidt Journalistenpreis wurde erstmals 1996 ausgeschrieben. Er wird seitdem jedes Jahr für besondere Leistungen auf dem Gebiet der verbraucherfreundlichen Berichterstattung über Wirtschafts- und Finanzthemen verliehen. Mit dem Preis werden verbraucherorientierte Wirtschaftsjournalisten und das Genre des Verbraucherjournalismus von der ING-DiBa gefördert.

Preise

Der Helmut Schmidt Journalistenpreis ist mit insgesamt 30.000 Euro dotiert. Die Jury berücksichtigt hierfür Presseartikel, Fernseh- und Hörfunkbeiträge sowie Online-Veröffentlichungen sämtlicher deutschsprachiger Medien. Die drei herausragendsten journalistischen Leistungen werden mit 15.000, 10.000 und 5.000 Euro prämiert.

Bewerbung