ING-DiBa führt volldigitalen Kreditprozess mit der Deutschen Post AG ein

Ab sofort bietet die ING-DiBa Konsumentenkredite vollständig papierlos an: Durch die „Qualifizierte Elektronische Signatur“ der Deutschen Post AG läuft der gesamte Kreditprozess digital ab – vom Antrag, über die Genehmigung bis hin zur Auszahlung des Kredits. Dies verkürzt den Kreditprozess in der Regel auf maximal 24 Stunden. Die ING-DiBa führt damit als erste Großbank die „digitale Unterschrift“ durch einen inländischen, qualifizierten Vertrauensdiensteanbieter ein. Die seit dem Sommer 2016 bestehende, erfolgreiche Zusammenarbeit bei der Video-Legitimation zwischen beiden Partnern wird damit um einen wichtigen Baustein erweitert.

„Kern unserer Unternehmensstrategie ist, Kunden Bankgeschäfte so bequem und einfach wie möglich zu machen. Durch den volldigitalen Konsumentenkredit können unsere Kunden nun barrierefrei und rund um die Uhr ihren Kreditwunsch beantragen – egal ob am PC, Laptop oder per Tablet“, sagt Željko Kaurin, Vorstandsmitglied der ING-DiBa.

„Mit Postident E-Signing, unserer Lösung für digitale Vertragsunterschriften, vereinfachen wir den Registrierungs- und Antragsprozess zahlreicher Online-Dienstleistungen. Wir freuen uns, dass die ING-DiBa auf unsere bequeme und sichere Signaturlösung setzt“, so Ole Nordhoff, CEO Post Deutschland & Brief International der Deutschen Post.

 

In nur vier Schritten zum Kredit

Neukunden der ING-DiBa können die volldigitale Kreditstrecke für sämtliche Konsumentenkredite in Höhe von 2.500 bis 50.000 Euro nutzen. Nach der Antragsausfüllung auf der Webseite der ING-DiBa braucht der Kunde nur noch seine Unterlagen hochzuladen und per „digitalem Einkommenscheck“ sein Einkommen einfach direkt auf dem Gehaltskonto prüfen lassen. Danach wird der Kunde zum Online-Portal der Deutschen Post AG weitergeleitet. Nach der dort durchgeführten Video-Legitimation kann der Kreditantrag per „digitaler Signatur“ mit wenigen Klicks rechtsverbindlich unterschrieben werden. Das Ausdrucken und Einsenden des Vertrags ist nicht mehr nötig. Der gesamte Vorgang dauert nur wenige Minuten.

Medienkontakt

ING-DiBa AG

Alexandra Jordans
Tel.: 069 / 27 222 66710
E-Mail: alexandra.jordans@ing-diba.de

Twitter: @ING_DiBa_Presse

Über die ING-DiBa AG:

Mehr als 9 Millionen Kunden vertrauen der ING-DiBa. Sie ist die Bank mit den drittmeisten Kunden in Deutschland. Die Kerngeschäftsfelder im Privatkundengeschäft sind Baufinanzierungen, Girokonten, Spargelder, Verbraucherkredite und das Wertpapiergeschäft. Das Institut ist jeden Tag 24 Stunden für seine Kunden erreichbar. Im Segment Wholesale Banking ist das Unternehmenskundengeschäft der Bank zusammengefasst. Zu den Kunden gehören große, international operierende Unternehmen. Für die ING-DiBa arbeiten an den Standorten Frankfurt (Hauptstandort), Hannover, Nürnberg und Wien rund 4.000 Mitarbeiter.

 

PDF

Author: ING