Termine September 2018

Termine vom 06.09. bis 03.10.2018

Paar beim Onlineshopping

© ING-DiBa

Die internationalen Handelskonflikte gehörten in den vergangenen Monaten zu den Kernpunkten bei der Analyse der konjunkturellen Perspektiven für die Weltwirtschaft. Vor allem eine Eskalation des Zollstreits birgt Risiken, gerade für stark vom Export abhängige Länder wie Deutschland. Im ersten Halbjahr 2018 blieben die heimischen Exporteure noch auf Erfolgskurs. Insgesamt lagen die deutschen Ausfuhren mit 662,8 Mrd. Euro um 3,9 % über dem Niveau des Vorjahreszeitraums. Im Juni war jedoch eine Stagnation zu verzeichnen. Gespannt schauen Ökonomen nun auf die Außenhandelsdaten für Juli. Werden sich darin bereits die Handelsstreitigkeiten bemerkbar machen? Vielleicht sogar positiv, weil wegen der drohenden Eskalation Investitionen vorgezogen werden? Die US-Notenbank (Fed) dürfte in den nächsten Wochen ebenfalls im Fokus stehen. Der Markt rechnet fest damit, dass die Fed auf ihrer Sitzung im September erneut eine Erhöhung des wichtigsten US-Leitzinses auf 2,00 % bis 2,25 % beschließen wird.

Datum

Uhrzeit

Land

Ereignis

06.09.2018

08:00

Deutschland

Auftragseingangsindex verarbeitendes Gewerbe Juli

07.09.2018

08:00

Deutschland

Daten zum Außenhandel Juli

07.09.2018

14:30

USA

Arbeitsmarktbericht August

13.09.2018

13:45

EWU

EZB, Ergebnis der Ratssitzung

21.09.2018

10:00

EWU

Markit Einkaufsmanagerindizes (Flash) Sep.

24.09.2018

10:00

Deutschland

ifo Geschäftsklimaindex September

26.09.2018

16:00

USA

Fed, Zinsbeschluss der Ratssitzung 25./26.09.

27.09.2018

14:30

USA

Auftragseingänge langlebige Güter August

28.09.2018

02:45

China

Caixin Einkaufsmanagerindex verarb. Gew. Sep.

28.09.2018

11:00

EWU

Inflation (HVPI) Schnellschätzung September

 
Ausgewählte voraussichtliche Termine gemäß öffentlich zugänglichen Quellen.

Autor: ING-DiBa


Ihre Meinung

Kommentare (1)


Kommentare

ING-DiBa

07.09.2018

Hallo Frau Schäfer, sicher wundern Sie sich, wo Ihr Kommentar geblieben ist. Aus Datenschutzgründen haben wir ihn nicht veröffentlicht, da er Ihre private E-Mail-Adresse enthält. Bitte rufen Sie doch einmal kurz unsere Kollegen unter 069 - 50 60 30 50 an, sie können Ihnen schnell weiterhelfen. Viele Grüße, Ihr Social Media Team