Entdecken Sie drei Alternativen für Ihre Geldanlage

Wertpapiere statt niedrige Zinsen

Sie suchen eine alternative Möglichkeit zu den niedrigen Zinsen von Spar- und Tagesgeldkonten? Dann denken Sie doch mal darüber nach, Ihr Geld in Wertpapiere anzulegen. Das ist nicht so sicher wie Spareinlagen – kann sich aber in höherer Rendite für Sie auszahlen. Und das schon ab 50 Euro pro Monat.

Dazu bieten wir Ihnen drei verschiedene Alternativen zur Anlage in Wertpapiere. Sie haben die Wahl: Aktiv investieren, bequem auswählen oder einfach anlegen lassen.


Direkt-Depot

Das Direkt-Depot ist einfach und trans­parent. Egal, ob mit kleinen Beträgen oder größeren Summen – es ist die perfekte Basis um in Fonds, Aktien, ETFs und Co. zu investieren. Natürlich ist die Depotführung kostenlos.

ING Global Index Portfolios

Die ING hat drei Dachfonds mit unter­schiedlichen Gewichtungen aus Aktien und Anleihen konzipiert. Durch weltweit gestreute ETF-Portfolios können Sie damit an der Entwicklung der internationalen Kapitalmärkte teilhaben.

Scalable Capital Vermögensverwaltung

Der Anlagespezialist Scalable Capital erstellt ein individuelles ETF-Portfolio für Sie und optimiert es ständig automatisch. Sie lehnen sich zurück. Das passende Depot führen wir bei der ING-DiBa für Sie.