Anlage im Fokus Dezember

[Logo] Threadneedle (Lux) Global Focus

Threadneedle (Lux) Global Focus

  • 100% Rabatt auf den Ausgabeaufschlag bis zum 31.12.2018
  • Sparplanfähig

Strategie

Fokussierung auf nachhaltiges Wachstum, um auch stürmische Zeiten gut zu überstehen: Der Fonds setzt auf Aktien mit nachhaltiger Ertragsstärke und Aussicht auf Gewinnwachstum – auch unter schwierigen Marktbedingungen. Dabei setzt der Fonds auf Aktien von möglichst hochklassigen Unternehmen. Diese sollten auch in einem volatilen Umfeld gut aufgestellt sein.

Überzeugungen einbringen: Der uneingeschränkte Investmentansatz gibt den Fondsmanagern die Freiheit, ihre besten Anlageideen umzusetzen. Das Ergebnis ist ein konzentriertes „Best Ideas“-Portfolio mit einem hohen Active Share von > 90 und einem geringen Portfolioumschlag.

Portfoliomanager

David Dudding kam 1999 als Aktienanalyst zum Unternehmen. Er verwaltet den Threadneedle (Lux) Global Focus Fund seit 2013 und den Threadneedle European Select Fund seit 2008. Dudding war zuvor bei John Swire and Sons in Hongkong sowie als Finanzjournalist beim Investors Chronicle tätig. Außerdem ist er Chartered Financial Analyst und Mitglied der CFA Society of the UK.

Bewertung

Chancen

  • Zugang zu einem fokussierten Portfolio aus gut recherchierten Unternehmen weltweit.
  • Profitiert von signifikant mehr Anlagechancen als regionale oder länderspezifische Fonds.
  • Bietet eine beachtliche Länder- und Branchendiversifikation.
  • Ist bestrebt, in die besten globalen Anlagemöglichkeiten zu investieren.

Risiken

  • Der Wert von Anlagen kann sowohl fallen als auch steigen und es kann sein, dass Anleger den ursprünglich investierten Betrag nicht zurückbekommen.
  • Da die Anlagen im Fonds auf verschiedene Währungen lauten, können sich Änderungen der Wechselkurse negativ auf den Wert der Anlage auswirken.
  • Der Fonds enthält eine beschränkte Anzahl von Anlagen und hat ein eingeschränktes Anlageuniversum. Falls eine oder mehrere dieser Anlagen fallen oder anderweitig beeinflusst werden, kann dies stärkere Auswirkungen auf den Wert des Fonds haben.
  • Der Fonds kann in Derivate anlegen, um das Risiko zu senken oder die Transaktionskosten zu minimieren. Solche Transaktionen mit Derivaten können die Wertentwicklung des Fonds positiv oder negativ beeinflussen. Die Anlagegesellschaft beabsichtigt mit dem Einsatz von Derivaten keine allgemeine Veränderung des Risikoprofils des Fonds.

Hierbei handelt es sich um wesentliche Risiken des Fonds. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den fonds- sowie anteilsklassenspezifischen wesentlichen Anlegerinformationen. Die vollständigen Risiken enthält der Verkaufsprospekt.

Für Ihre Aufwendungen im Aktionszeitraum erhält die ING-DiBa AG eine fortlaufende Bestandsprovision in Höhe von 0,63 %.

Alle Angaben gemäß der Fondsgesellschaft. Die ING-DiBa AG übernimmt keine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit.

Stand: 01.12.2018