ING Markets

Überblick

Unter dem Namen ING Markets emittiert die ING Bank N.V. Hebelprodukte für den deutschen Markt. Die ING Bank N.V. ist wie die ING-DiBa Teil der ING Groep N.V., einem renommierten europäischen Finanzkonzern.

Als Emittent legt ING Markets Wert auf ein fokussiertes Produktangebot zugunsten hoher Handelsqualität sowie auf umfangreichen Service, z.B. mit vielfältigen Angeboten für Mitglieder des Markets Clubs.


Gebührenfreier Handel

Kaufen Sie alle Knock-Out-Produkte von ING Markets ab 1.000 Euro Ordervolumen gebührenfrei im Direkthandel. Außerdem sparen Sie im Direkthandel auch Handelsplatzgebühren und Börsenentgelte/Courtagen.

Bitte beachten Sie: Verkäufe sind kostenpflichtig.

ING Markets Hebelproduktsuche

Produkte

"Weniger Quantität für mehr Qualität." Mit diesem einfachen Leitbild lässt sich das Produktangebot von ING Markets umreißen. Die Produktpalette ist darauf ausgerichtet, gezielt häufig nachgefragte Basiswerte abzudecken. Dazu zählen:

  • Große Indizes wie DAX und Dow Jones
  • Alle DAX Aktien sowie ausgewählte internationale Aktien
  • Wichtige Währungspaare, zum Beispiel EUR/USD
  • Führende Rohstoffe, u.a. Gold, Silber und Öl

Durch dieses konzentrierte Angebot möchte ING Markets eine durchgehend hohe Produktqualität für den Kunden sicherstellen. ING Markets emittiert aktuell die Produktarten Turbos, Open-end Turbos und Mini Futures.


Service

Für ING Markets zählt zum Service nicht nur die Erreichbarkeit für Kunden sondern auch ein breit aufgestelltes Informationsangebot:

  • Täglicher Newsletter "Morning Mail" mit technischen Analysen
  • Akademie mit einem umfangreichen Video-Angebot
  • Regelmäßige Messe-Veranstaltungen mit Vorträgen

Darüber hinaus wurde der Markets Club ins Leben gerufen. Dieser bietet seinen Mitgliedern viele exklusive, kostenlose Services, zum Beispiel tägliche Morning Calls mit einem Tagesausblick und das Trading Terminal "Guidants".

Zum Markets Club

Handel

Für ING Markets ist die Handelsqualität ein zentraler Aspekt der Leistung als Emittent. Deshalb legt ING Markets besonders Wert auf faire Preisstellung, hohe Handelsstabilität und schnelle Orderausführung.

Der Handel mit ING Markets ist börsentäglich von 8 bis 22 Uhr im Direkthandel bzw. von 9 bis 20 Uhr über Frankfurt Zertifikate möglich.


Weiterführende Informationen zu ING Markets, Informationen zu allen Produkten sowie den gesetzlichen Basisprospekt erhalten Sie unter www.ingmarkets.de.