Voraussetzungen

  • Sie legen mindestens 10.000 Euro an.

  • Sie sind schon Kunde der ING-DiBa und haben Zugangsdaten zum Internetbanking + Brokerage.

Gebühren und Kosten

Die Gebühren der Online-Vermögensverwaltung betragen insgesamt 0,75% Ihres verwalteten Vermögens pro Jahr. Sie teilen sich wie folgt auf:

  • 0,42% Gebühren der ING-DiBa – für die Abwicklung aller ETF-Käufe und -Verkäufe

  • 0,33% Gebühren von Scalable Capital – für die Vermögensverwaltung

Die Gebühren werden anteilig in 12 monatlichen Raten berechnet. Die Berechnung erfolgt tagesgenau.

Für jeden Anleger entstehen bei ETFs Kosten. Bei den ETFs, die Scalable Capital für Sie auswählt, betragen sie durchschnittlich 0,25% pro Jahr. Sie werden Ihnen nicht in Rechnung gestellt, sondern direkt im Kurs der ETFs berücksichtigt – das ist bei ETFs üblich.

Inbegriffene Leistungen

  • Komplette Vermögensverwaltung durch Scalable Capital

  • Abwicklung aller ETF-Käufe und -Verkäufe durch die ING-DiBa

  • Depot- und Kontoführung durch die ING-DiBa

Anlagehorizont

  • Bei Scalable Capital können Sie Ihre Risikokategorie und damit Ihre Anlagestrategie jederzeit ändern. Für die Auswahl einer höheren Risikokategorie müssen Sie ggf. noch einmal die Geeignetheitsprüfung durchlaufen.

  • In der Vergangenheit hat es sich aber oft ausgezahlt, in Wertpapiere langfristig anzulegen und nicht auf kurzfristige Effekte zu setzen.

Aufstockungen und Entnahmen

  • Sie können auch nachträglich Ihren Anlagebetrag ändern. Nach oben gibt es keine Grenzen. Zahlen Sie einfach Geld auf Ihr Scalable-Konto im Online-Cockpit ein oder erhöhen Sie den Geldbetrag, den Scalable Capital für Sie verwaltet. Sie möchten Ihren Anlagebetrag reduzieren? Das können Sie jederzeit tun, denn es gibt keine Mindesthaltefristen. Bis zu einem Minimum-Betrag von 10.000 Euro können Sie Ihr verwaltetes Vermögen verringern. Sobald Sie dort den Auftrag zur Verringerung erteilt haben, wird Scalable Capital entsprechend Anteile an verwalteten Wertpapieren verkaufen, die wir für Sie verwahren. Anschließend bekommen Sie den Betrag auf Ihrem Referenzkonto gutgeschrieben. Eine Kündigung ist ebenfalls jederzeit möglich.

  • Sie können auch regelmäßig auf Ihr verwaltetes Vermögen einzahlen. Wenn Sie mindestens 10.000 Euro einmalig angelegt haben, gehen Sie einfach ins Online-Cockpit und richten einen zusätzlichen Sparplan ein. Oder richten Sie einen Dauerauftrag auf Ihr Scalable-Konto ein. Dieses Geld wird dann ebenfalls von Scalable Capital automatisch für Sie verwaltet und in Wertpapiere investiert.

Möchten Sie mehr wissen?

Sie wollen alles Wichtige in einer Stunde erfahren? Jetzt anschauen:

Webinar von Scalable Capital

Sie wollen gleich mit Scalable Capital sprechen? Rufen Sie an:

(Mo. bis Fr. von 9 bis 19 Uhr)

Oder buchen Sie hier einen Termin für einen Rückruf.

Sie wollen Scalable Capital persönlich kennenlernen? Jetzt anmelden:

Infoabend in Ihrer Nähe

Sie möchten gleich einsteigen?

Dann gehts weiter bei Scalable Capital.

Jetzt investieren