ETF-Sparplan

Ein kontinuierlicher Vermögensaufbau mit ETF-Sparplänen ermöglicht es Ihnen, in einen Index zu investieren und an dessen Wertentwicklung in jeder Marktphase teilzuhaben. Eine aktive Verwaltung gibt es beim ETF nicht. Dafür fällt nur eine geringe Verwaltungsgebühr an, die Sie dem jeweiligen Wertpapier-Portrait entnehmen können.

  • 55 ETF-Sparpläne auf die wichtigsten Indizes weltweit
  • ETF-Sparplan ab 50 Euro im Monat
  • Änderungen des ETF-Sparplans jederzeit kostenfrei möglich
  • Glättung der Kaufkurse durch den Cost-Average-Effekt
  • Nur 1,75 % Orderprovision vom Kurswert

ETF-Sparpläne

Favoriten unserer Kunden

[Logo] iShares

Bildet den DAX (Deutscher Aktienindex) ab, der die 30 größten Unternehmen in Deutschland beinhaltet.

iShares DAX
[Logo] iShares

Bildet den MDAX (Mid-Cap Deutscher Aktienindex) ab – dieser beinhaltet 50 mittelgroße, börsennotierte Unternehmen aus Deutschland.

iShares MDAX
[Logo] dbxtrackers

Bildet den MSCI World Index ab, der aus 1.800 Aktien in 24 Industrieländern besteht.

db x-trackers MSCI World
Alle ETF-Sparpläne

Sparplan-Rechner

Mit unserem Sparplan-Rechner können Sie ganz einfach ermitteln, welchen Endbetrag Sie mit Ihrem Sparplan erzielen können oder wie hoch Ihre monatliche Rate sein muss, um Ihr persönliches Sparziel zu erreichen.

Zum Rechner

Wichtige Hinweise

Prüfen Sie vor Ihrer Anlageentscheidung sorgfältig, ob der ausgewählte Wertpapier-Sparplan Ihrer persönlichen Risikoneigung entspricht. Mit Fonds und ETFs beispielsweise investieren Sie nicht nur in einen Titel, sondern verteilen die Gelder auf viele Anlagen und streuen somit das Risiko.

Weiterlesen

Bitte beachten Sie, dass Wertpapiere marktüblichen Kursschwankungen und Ausfallrisiken bis hin zum Totalverlust unterliegen. Dabei ist die Wertentwicklung der Vergangenheit kein verlässlicher Indikator für die zukünftige Entwicklung.