Wie kommt das Wertpapier ins Depot?

Mit Ihrem Depot können Sie das alles selbst

Ihr Direkt-Depot bekommen Sie kostenlos von uns - es ist bereits mit allem ausgestattet, was Sie brauchen: Sie können darin Ihre Wertpapiere aufbewahren und die Kursentwicklung verfolgen. Das alles geschieht heute digital.

Wenn Sie ein Wertpapier kaufen oder verkaufen wollen, schicken Sie uns einfach einen Auftrag. Direkt aus Ihrem Online-Depot oder per Telefon. Das nennt man "eine Order erteilen". Um alles andere kümmern wir uns.

Wird Ihre Order ausgeführt, rechnen wir sie ab und schreiben Ihnen z.B. Geld gut. Dazu brauchen wir ein Verrechnungskonto von Ihnen. Das kann Ihr Extra-Konto oder Ihr Girokonto bei uns sein. Gern eröffnen wir auch eines für Sie – natürlich kostenlos.

Einmalanlage

Haben Sie einen größeren Betrag auf Ihrem Tagesgeldkonto oder Geld zur Verfügung, das Sie längere Zeit nicht brauchen? Dann können Sie über eine Einmalanlage nachdenken. Damit investieren Sie die ganze Summe sofort und lassen das Geld dann für sich arbeiten.

Sparplan

Oder möchten Sie lieber klein anfangen? Dann schauen Sie sich unsere Wertpapier-Sparpläne an: Hier können Sie schon monatlich ab 50 Euro in Wertpapiere investieren. Das geht ganz ähnlich wie beim Sparbuch – mit festen monatlichen Beträgen. So können Sie Schritt für Schritt Vermögen aufbauen.

Sie wissen, wie Sie Ihr Geld anlegen wollen? Prima, jetzt müssen Sie uns nur noch Ihre Order schicken. Dabei hilft Ihnen unsere Ordermaske – so können Sie nichts vergessen.

Sie möchten einen Sparplan einrichten?

Wenn Sie das passende Wertpapier gefunden haben, klicken Sie auf „Sparplan“ und loggen sich ein. Nun sind Sie in der Eingabemaske „Sparplan anlegen“, deren Felder wir Ihnen in der Detailansicht erklären.

Detailansicht

Sie möchten eine Einmalanlage tätigen?

Wenn Sie das passende Wertpapier gefunden haben, klicken Sie auf „Kaufen“ und loggen sich ein. Nun sind Sie in der Eingabemaske „Kaufen“, deren Felder wir Ihnen in der Detailansicht erklären.

Detailansicht

Immer wenn Sie Wertpapiere kaufen oder verkaufen, fallen dafür Kosten an. Wie hoch die sind, hängt davon ab, was und wie viel Sie kaufen – und wo Sie die Wertpapiere kaufen. Tipp: Wenn Sie über uns z.B. einen easyfolio Fonds online kaufen, fallen keine Kosten an.

Bei der Einmalanlage müssen Sie dazu als Handelsplatz die Fondsgesellschaft auswählen (wird Ihnen in der Ordermaske angezeigt) und mindestens 500 Euro anlegen. Als Sparplan ist easyfolio bei uns grundsätzlich gebührenfrei und schon ab monatlich 50 Euro möglich.

Mehr Informationen zu unseren Konditionen finden Sie auch hier.

Eröffnen Sie jetzt einfach und schnell ihr Direkt-Depot in nur 5 Minuten und schaffen Sie sich die Basis für ihre Wertpapiergeschäfte.